28/10/15CAS Campus überzeugt Musikhochschule

Die Barenboim-Said-Akademie ist die siebte künstlerische Hochschule, die sich für CAS Campus entschieden hat.

Die Barenboim-Said-Akademie wurde 2015 neu gegründet und zeichnet sich durch ein besonderes Konzept aus: Junge Stipendiaten aus dem Nahen Osten werden nach dem Vorbild des West-östlichen Divan-Orchesters ausgebildet. Um die organisatorischen Herausforderungen einer neugegründeten Hochschule gekonnt zu meistern, setzt die Barenboim-Said-Akademie nun auf CAS Campus. Dabei unterstützt das Campus-Management nicht nur im Bewerbungs- und Zulassungsmanagement. Die zukünftigen Stipendiaten und Studieninteressierten können dank des integrierten Kontaktmanagements auch vollkommen individuell etwa per E-Mail angesprochen werden und jegliche Kommunikation, die bereits im Vorfeld des Studiums läuft, kann dokumentiert werden. So wird den Studierenden jederzeit der beste Service garantiert.

Daneben haben bei der Entscheidung für CAS Campus vor allem auch die musikhochschulspezifischen Funktionen und das Know-how der CAS in diesem Bereich überzeugt. Beispielsweise können sich Studierende über das Portal für ausgewählte Instrumente oder besondere Dozenten bewerben.

Die Einführung der Module Bewerbungs- und Zulassungsmanagement inkl. des Adress- und Kontaktmanagements konnte bereits abgeschlossen werden und befindet sich nun im Livebetrieb. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Bewerbungsphase an der Barenboim-Said-Akademie.